Bekanntschaften lemgo

Bekanntschaften lemgo-32

Der Erfolg hat historischen Charakter – zum ersten Mal überhaupt entführte ein HBW-Team zwei Punkte aus dem Lipperland. Mit nun Punkten machten die Schwaben einen Satz vom 15. das war das wichtigste", sagte HBW-Coach Sigtryggsson nach der Partie.

Das 30-Jährige hofft, nach einer schweren Knieverletzung nach der WM-Pause wieder spielen zu können.

Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten hat gestern seinen ersten Auswärtssieg in dieser Saison gefeiert.

Dabei lief es zunächst wie schon so häufig, wenn der HBW in der Fremde am Ball war: Satte acht Minuten dauerte es, ehe Tim Nothdurft der erste Treffer für die Gäste gelang, Lemgo hatte zu diesem Zeitpunkt schon dreimal eingenetzt.

Zwar brachten Markus Stegefelt per Siebenmeter und der starke Torhüter Tomáš Mrkva – er traf in Überzahl ins verwaiste TBV-Tor – das Sigtryggsson-Team auf 3:4 heran (12.), aber Lemgo legte wieder vor, führte bis in die Schlussphase der ersten Halbzeit, ehe Lars Friedrich – er war mit 7/1 Toren der beste Schütze des Abends – mit dem 9:9 der Ausgleich gelang.

Zuletzt bearbeitet 03-Nov-2015 13:04