Dating seiten fur sex Heidelberg

Es fing damit an, dass ein Freund mich anrief und mir stolz erzählte, er schreibe mit 50 Frauen gleichzeitig.Ich entgegnete darauf abschätzig: Lieber spreche ich mit einer Frau, die ich zufällig im Park kennengelernt habe, als mit 50 virtuellen über mein Smartphone zu texten.

Für Dinosaurier wie mich, die tatsächlich noch versuchen, potenzielle Partner auf analogem Wege kennenzulernen, ein wahrer Quantensprung.

Diejenigen, die aber zu faul sind, das Haus zu verlassen, chronisch überarbeitet sind, schreckliche Langeweile haben oder kein Geld, um besagte Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, holen sich heutzutage einfach eine App, die den Hook-up für sie erledigt.

Seit über einem Jahr bei i Tunes und Google Play erhältlich, lange Zeit eher ein Geheimtipp, ist Tinder mittlerweile im Mainstream voll angekommen.

Es ist Sommer: Das ist für viele Menschen die Zeit, mit dem eigenen Hormonhaushalt ins Reine zu kommen.

Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten: einschlägige Urlaubsressorts, Bars, Diskotheken, laue Sommernächte im Park oder spezielle Dienstleistungen.

Zuletzt bearbeitet 24-Mar-2015 04:16