Frühstückstreffen für frauen würzburg

Wir erfahren immer wieder große Dankbarkeit und sichtbare Veränderungen im Leben.

So sind wir nicht nur Gebende, sondern auch Nehmende.

Das geht nur durch Gebet, gegenseitigen Erfahrungs-Austausch, Organisationsabsprachen und Einhaltung eines Besucher-Codex.

Im Frauengesprächskreis finden wir Raum zum Durchatmen und Kraftschöpfen bei unseren monatlichen Treffen.

Eine Besucherin meinte: „So einen Vortrag müsste es in der Justizvollzugsanstalt (JVA) geben! Sie war es auch, die der Referentin und der Vorsitzenden des FFF mit einigen Mitarbeiterinnen die Besuchserlaubnis des JVA-Direktors erwirkte. Es ließen sich 50 „Gäste“ einladen zu dem Thema: „Du bist mehr wert als Du denkst“. Manche Frau wünscht nach der Entlassung weiteren Kontakt mit uns. Bei auswärtigem Wohnsitz vermitteln wir den Kontakt zu bereitwilligen FFF-Mitarbeiterinnen anderer Städte.

Es fehlt nicht an Integrations-Bereitschaft entlassener Frauen, aber es fehlt weithin an unvoreingenommener Aufnahmebereitschaft in christlichen Gemeinschaften.

Hier gilt es, die Liebe Christi zu den Verlorenen neu zu wecken.

Das kann verschiedene Ursachen haben: Einige mobile Endgerte, spezielle Browserkonfigurationen oder der Zugriff von Firmennetzwerken knnen die gelesenen Inhalte nicht korrekt zhlen.

Zuletzt bearbeitet 17-Dec-2014 17:18