Kostenlose datingportale Hamburg Frauen treffen villach

Zwar findet man auch hier flirtwillige Nutzer, jedoch merkt man schnell, dass es vielmehr ein Treffpunkt für Bekannte ist oder auch ein Platz, um neue Freunde kennenzulernen.Positiv: Obwohl der Dienst werbefinanziert ist, findet man erstaunlich wenig störende Anzeigen!

Einige wenige Funktionen sind nur mit der sogenannten „Club-Mitgliedschaft“ (Kosten: ab 2,00€ / Monat) verfügbar (kostenpflichtig: z. Auch die Navigation und Bedienbarkeit einiger Funktionen weist ein paar Stolpersteine auf.

Innerhalb dieser Plattform findet man entsprechend viele Flirtwillige (und neue Freunde) oberhalb der Elbe; sprich in Schleswig Holstein, Hamburg, Niedersachsen oder auch noch Bremen und Mecklenburg-Vorpommern.

Die um und bei 300.000 registrierte Nutzern sorgen für einen recht lebhaften Betrieb in dieser Singlebörse.

Auch in diesem Jahr dreht sich bei uns wieder alles darum, für Sie die erfolgversprechendste, kostenfreie Singlebörse zu finden. Übrigens: Sollte hier keine passende Dating-Plattform dabei sein, schauen Sie in unsere Übersicht aller großen, deutschen Singlebörsen.

Der kostenlose Dienst „Jappy.de“ bezeichnet sich selbst als „Internet-Community“ und nicht als klassische Kontaktbörse.

Zuletzt bearbeitet 28-Dec-2015 09:02