Single essen gesund

Der Klassiker für Sport und Alltag: Apfelsaftschorle.

In einem Verhältnis aus einem Drittel Saft und zwei Drittel natrumhaltigem Mineralwasser (es sollte zwischen 400-1100 Milligramm pro Liter enthalten) ist die Schorle sogar isotonisch und füllt deinen Wasserhaushalt somit besonders rasch wieder auf. ein Apfel, eine Handvoll Beeren oder ein Glas Fruchtsaft.

Single essen gesund-7

Dazu: zweimal pro Woche fettreicher Fisch wie Lachs, Hering oder Makrele. Zudem liefert Fisch reichlich Jod, ein Mineralstoff der häufig zu wenig aufgenommen wird. Wer schlecht schläft, sollte Eiweiß am Abend reduzieren. Du wirst feststellen, eine Küche mit weniger Fleisch muss nicht langweilig sein!

Bei einer gesunden Ernährung dürfen Gemüse und Obst natürlich nicht fehlen. eine Hand voll gestiftelte Möhren, zwei Hände voll Salat oder ein Glas Gemüsesaft. Säfte sollten aber jeweils höchstens eine Portion ausmachen und ohne zugesetzten Zucker auskommen!

Ideal sind drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst täglich. Auch mit Trockenfrüchten oder Nüssen (ungesalzen und ungeröstet) kannst du ab und an mal eine Obstportion ersetzen.

Auch wenn Kohlenhydrate in letzter Zeit als Dickmacher in Verruf gekommen sind, sind viele Ernährungsexperten der Meinung, dass sie bei einer ausgewogenen Ernährung nicht fehlen dürfen.

Allerdings ist es entscheidend, in welcher Form wir sie zu uns nehmen.

Zuletzt bearbeitet 11-May-2015 10:53